Sven aus dem Pott

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sven aus dem Pott

      Mahlzeit Gemeinde,hat ja nun doch geklappt mit der Registrierung ( AOL wurde nicht akzeptiert).
      Ja möchte mich vorstellen,mein Name ist Sven,bin 41,verheiratet,komme aus Dortmund und bin als Kind mit FIS grossgeworden...FIS war u.a. auch der Grund 1998 in die ACW Re-enactment Scene einzutreten ( eine von vielen Epochen... die ich zum leidwesen meiner Frau betreibe)
      Bin seiddem auchu.a. Mitglied des UCR ( Union&Confederated Re-enactors ev.)
      Steckenpferd ist u.a. der Civil War.Die Serie hab ich, keine Ahnung bis zum erbrechen gesehen,auch wenn sie extrem schnulzig und historisch absolut unkorrekt ist liebe ich sie trotzdem.
      wen es mal interessieren sollte in Bezug auf historisch korerekt im Vergleich zum Film kann mich gerne fragen ( Schwerpunkt aber rein militärisch-Ausrüstung,Uniform ect )
      Ich war zuvor noch in einem anderen FIS Forum aktiv jenes ist aber seid Patrick gestorben ist sio gut wie gar nicht mehr betrieben worden.schade...

      Ja dann hoffe ich mal das das hier ne runde Sache wird...
      Wenn Fragen sind,fragen... beantworte gerne...
      Wie Menschen dich behandeln wirkt sich auf Ihr Karma aus...
      Wie du damit umgehst,auf deines...
    • Hallo Sven,

      herzlich Willkommen in unserem Forum! :happy Schön, dass Du den Weg zu uns gefunden hast.

      Ich wohne mit meiner Familie am Niederrhein, bin aber auch im Pott (Duisburg) geboren und aufgewachsen.

      Das was Du machst, hört sich sehr interessant an. Wo seid Ihr unterwegs, in Deutschland oder auch drüben in Amerika? Ich habe gesehen, dass solche Veranstaltungen unter anderem in Hameln und Kühlsheim stattfinden.

      Was mich ein wenig gewundert hat, ist Deine Aussage, dass die Serie historisch absolut unkorrekt ist. Darf ich fragen, wie Du das genau meinst? Betrifft das ausschließlich das Militärische? Oder auch historische Orte, Personen etc.?

      Schau Dir erstmal unser Forum an, es gibt hier einiges zu lesen. Es wäre schön, wenn Du uns weiterhin ein wenig unterstützen würdest, denn wir freuen uns über rege Teilnahme.

      Bis bald :happy
      Melly
      Glücklich sind nicht die Menschen, die keine Sorgen haben, sondern die, die positiv mit Dingen leben, die alles andere als perfekt sind.
    • Herzlich Willkommen im Forum!!! :happy

      Wenn ich mich richtig erinnere, ist das Forum verwaist, weil sich die Administratoren zurückgezogen haben, d.h. Fehler konnten nicht behoben werden. Manchmal ändern sich einfach die Prioritäten im Leben. ;)

      Inzwischen hat ein damaliges Mitglied ein neus Forum über Patrick Swayze eröffnet.

      boards-4you.de/wbb2/721/index.…e02e508adf2a3badad4e22555
      Wir bezahlten für alles, was wir bekommen oder in der Welt nehmen, einen Preis.
    • Ja Melly um deine Frage zu beantworten,ja,rein Austattung militärisch,nur ein bsp bei Harpers Ferry die Miliz die anrückt,naja erstens war es nicht die Miliz sondern eine Company Marines aus dem in der Nähe gelegenen Marine Barracks.
      Die sogenannte Miliz trug Uniformen teils auch Mützen wie sie 1842 verwendung fanden,jedoch ist das ganze mit CW Darstellern der CS Seite gedreht worden ( würde eh kein Zuschauer merken wenn jemand CS Uniformen trägt zudem wurde in den 80er weniger Wert auf Authenzität gelegt ) aber die Uniformen derer sahen da anders aus,Tschako,dunkelblauer Frockcoat mit Epeauletten und weissem Koppelzeug,zudem nicht wie da zu sehen mit Sharps Carabiner sondern 3 Band Musketen
      [IMG:https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/24/Marines01.jpg]

      Auch bei Manassas oder First Bull Run das gleiche Thema ,einige Truppen gingen mit Dreispitz und Flintensteinschloss Musketen in die Schlacht,CS Truppen in blau,Unions Truppen in grau,daher das ganze verwirrspiel ,man konnte den gegner teils nur an den Fahnen erkennen,das war zum Teil auch ein Grund mit für die Niederlage der Union in der ersten Schlacht,erst später ging man zu den sich Seiten unterscheidenden Uniformen.
      Auch Darsteller mit weissen Gamaschen... furchtbar,auch tragen viele Unionsdarsteller das Sackcoat welches aber erst noch damals nicht soweit verbreitet war,üblich waren auch neben dem Forage Cap der Hardee Hut und Tschako,in der Serie sind zumeist Chasseur Cepis zu sehen die eigentlich nur für Offiziere waren... das ganze zieht sich leider wie ein roter Streifen durch die ganze Serie... was mein Interesse daran nicht schmälert,im Gegenteil... ich liebe sie trotzdem... auch wenn sie in solchen Dingen unauthentisch ist....
      Ich werde mich mal hier durchlesen und wenn INteresse besteht mal dazu betreff historie mal einen Thread zu orginaler Uniform erstellen.

      Ja Silvie wegen dem Forum ,hat mich gewundert warum das dann mit einmal nichts mehr war,war schade.... aber hier gehts ja nun weiter ( gottseidank)
      Wie Menschen dich behandeln wirkt sich auf Ihr Karma aus...
      Wie du damit umgehst,auf deines...
    • Wow! Klasse - von der Seite habe ich es noch gar nicht gesehen.

      Liegt aber wahrscheinlich in der Natur der Sache ;). Ich habe mich bisher mehr für die Kleider der Damen begeistert. :lol

      Ich bin aber auch ein wenig überfordert mit Deinen detaillierten Beschreibungen. :denk Es betrifft die Bezeichnungen für die einzelnen Kleidungsstücke: Forage Cap, Hardee Hut, Tschako usw. Ehrlich gesagt, davon habe ich null Ahnung. Aber ich fände es sehr interessant, auch mehr darüber zu erfahren und würde mich freuen, wenn Du uns das ganze Thema, wenn Du Lust und Zeit hast, mal etwas näher bringen könntest.

      Wir haben hier schon viele Dinge zusammengetragen und Deine Ausführungen würden das Forum bereichern. :tipp

      Am besten setzt Du hierzu ein neues Thema ins Forum ein (Uniform oder so), damit man es besser finden kann. ;)
      Glücklich sind nicht die Menschen, die keine Sorgen haben, sondern die, die positiv mit Dingen leben, die alles andere als perfekt sind.
    • Gerne gerne wenn der Boss des Forums dem hier zustimmt mache ich das.
      Allerdings kann ich nur für die "Federals " sprechen bzw schreiben,bei CS muss ich leider passen da ich hierzu kein ( noch nicht ) Nachschlagewerk habe.
      Quellenverweise würde ich dazugeben... zudem kann ich auf einen Freund zurückgreifen der an der Uni von Heidelberg Amerikanistik unterrichtet,von ihm ist auch das Buch "Die Achtundvierziger",über die Deutschen die nach der 1848er Revolution in die Staaten ausgewandert sind und dort sowohl für den Süden als auch für den Norden später im Bürgerkrieg gekämpft haben...
      Wie Menschen dich behandeln wirkt sich auf Ihr Karma aus...
      Wie du damit umgehst,auf deines...
    • Danke danke,ja ok,Experte bin ich nun auch nicht,aber recht belesen und habe viel Beletristik zur Hand auch Quellen auf die ich im Falle des Falles zurückgreifen kann...
      Denke ist jetzt nicht sooo das Thema für FIS aber evtl sagt sich der eine oder andere aaaaaah so sah das als wirklich aus und nicht wie im Film/ serie dargestellt... und möchte das gern mal sehen...
      Wie Menschen dich behandeln wirkt sich auf Ihr Karma aus...
      Wie du damit umgehst,auf deines...
    • Doch, doch - auch das Thema Uniform passt hier rein. Wir haben hier schon einige Sachen dank Uli drin, Schlachten, historische Personen, Bürgerkrieg usw. Dazu passt auf jeden Fall auch Dein Thema. :happy
      Glücklich sind nicht die Menschen, die keine Sorgen haben, sondern die, die positiv mit Dingen leben, die alles andere als perfekt sind.