Die Eisenbahn-Szenen - Reader Railroad, Arkansas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Eisenbahn-Szenen - Reader Railroad, Arkansas

      Gebt mal bei youtube.com den Suchbegriff "Reader Railroad" ein.
      Die kleine Museumsbahn im wald-bedeckten Arkansas ist doch noch aktiver als es die Luftbilder und die Internetseite vermuten lassen. Gelegentlich fahren auch noch Dampfzüge. Und was man bei Youtube zu sehen bekommt, ist uns doch gut bekannt. Die kleine Bahnstation war Kulisse für "Harpers Ferry" und "Lehigh Station". Und einige Streckenabschnitte sehen noch so aus wie bei Mosby's Zugüberfall auf George und den anderen Drehs. Auch die Waggons sind teilweise dieselben, die auch in der Serie gezeigt werden.
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr
    • Das ist korrekt. Meines Wissens wurden sämtliche Eisenbahnszenen auf dieser Strecke gedreht. Sowas gab es bereits damals in USA nur noch ganz selten, und warum sollten sich die Filmleute zwei verschiedene Bahnen suchen wenn man durch welchselnde Dekorationen und geschickte Kamerapositionen auf derselben Strecke verschiedene Szenen drehen kann?
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr