Wieder im Handel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wieder im Handel

      Ich habe gerade die Roman-Trilurgie im "Weltbild"-Laden aufliegen sehen. Vor ein paar Jahren hatte ich mir die 3 Bände im Set ebendort gekauft. Schön, dass sie erneut aufgelegt werden. Und es ist definitiv eine Neuauflage, weil das Cover etwas anders ist.

      3 gebundene Bücher (keine billigen Taschenbücher) im Satz für zusammen 14,99 EUR, da kann man nicht meckern, denke ich.

      Grüße
      Uli
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr
    • Ich habe mir die Bücher im Internet angeschaut. Dieses Mal haben sie für das Cover von "Himmel und Hölle" endlich mal ein Bild aus der dritten Staffel genommen. :) Aber beim Cover für die "Liebe und Krieg" griffen sie mal wieder nach einem Bild aus der ersten Staffel. :rolleyes:
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru
    • Nein, sicher nicht. Ein Buch wird nur 1x übersetzt und so gespeichert. Dann kann das immer wieder gedruckt werden, ganz nach Wunsch auch in verschiedenen Formaten (weshalb z.B. die Seitenzahlen verschieden sein können).

      Ich hab auch überlegt, es nochmal zu kaufen. Ich habe ja die letzte Weltbild-Ausgabe, aber da ist in Buch 2 ein "Schuss-Fehler" drin, d.h. ein Satz Seiten ist falsch eingesetzt worden. Ist aber nicht mehr schlimm, weil Silvi mir die fehlenden Stellen aus ihrem Buch kopiert hat. Jetzt ist es zwar nicht gerade elegant, aber vollständig.
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr
    • Ach nö, gemerkt habe ich das auch erst ziemlich lange nachdem ich sie gekauft hatte. Weltbild hatte sie da auch schon nicht mehr vorrätig. Aber wie gesagt, jetzt habe ich es ja komplett - diesem Forum sei Dank.
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr
    • Danke für den Tip. Ich habe mir diese Woche die Bücher zugelegt und komme trotz der knapp 900 Seiten je Buch gut voran. Läßt sich sehr gut lesen. Die Bücher sind auch gar nicht so dick wie man bei der Anzahl von Seiten meinen würde. Das Papier ist etwas dünner!
    • Herzlichen Dank für diesen Tip :).

      Ich wollte die Bücher eigentlich schon so lange mal anschaffen und lesen, irgendwie haben sich aber immer wieder andere Bücher in den Vordergrund gedrängt. Da die Staffeln 1+2 jetzt über Weihnachten endlich mal wieder im Fernsehen gelaufen sind, sind mir auch die Bücher wieder eingefallen. Das Stöbern beim bekannten Internet-Bücherdealer war dann etwas frustrierend - nur gebrauchte Exemplare, zwar nicht übermäßig teuer, aber mit den 3 Euro Versand pro Buch beim Kauf über Marketplace wären sie jetzt für gebrauchte Bücher auch nicht wirklich günstig gewesen.

      Und dann hab ich das hier gelesen und dachte mir, wenn die im letzten Jahr neuaufgelegt wurden, dann gibt's die vielleicht mit etwas Glück noch - und tatsächlich, ich habe alle drei Bücher für 7,99 bei Weltbild bekommen 8o (da werden anscheinend gerade die letzte Exemplare dieser Auflage verramscht). Wahnsinn, drei Hardcover für den Preis *freufreufreu*. Die sind auch top in Ordnung, alle drei zusammen eingeschweißt - heute sind sie angekommen :love: .

      Blöd war dann nur, dass ich 3,99 Versand hätte zahlen müssen, da der Bestellwert unter 10 € lag. Da dachte ich mir, leg ich lieber noch nen Euro drauf und bestell mir noch 'n viertes Buch: Tränen des Südens von Sarah Lee Hawkins, auch ein Südstaaten-Roman, hat thematisch so schön dazu gepasst ;).
    • Silvi schrieb:

      Ich habe meine Exemplare schon in den 80zigern gekauft.
      Da muss ich zu meiner Verteidigung sagen: Ich hab FiS zwar auch schon zur Erstausstrahlung geguckt (mit meiner Oma), aber ich war damals erst so ungefähr 10 und wäre an den Büchern bestimmt gescheitert ;). Abgesehen davon, dass mir gar nicht klar war, dass es dazu auch Bücher gibt ;).
    • Ich habe die Erstausstrahlung mit meiner Mutter geschaut. Als ich die Bücher zum ersten Mal gelesen habe, war ich auch erst 13/14 Jahre alt, aber die Neugier war stärker als die Zweifel, ob ich alles verstehen würde. Jahre später habe ich sie dann nochmal gelesen.
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru
    • Silvi schrieb:

      Ich habe die Erstausstrahlung mit meiner Mutter geschaut. Als ich die Bücher zum ersten Mal gelesen habe, war ich auch erst 13/14 Jahre alt, aber die Neugier war stärker als die Zweifel, ob ich alles verstehen würde. Jahre später habe ich sie dann nochmal gelesen.
      Ja, in dem Alter hätte ich mich dann bestimmt auch schon dran getraut, aber mit 10 hab ich eher noch so Sachen gelesen wie Anne auf Green Gables oder Dolly.

      Aber mit 14 waren die KInderbücher definitiv nicht mehr interessant und ich hab eigentlich nur noch Erwachsenen-Bücher gelesen - Jugendbücher gab's ja damals auch noch nicht so in den Massen wie heute. Gefühlt zumindest, vielleicht hab ich das auch einfach ausgelassen ;).
    • Lisandella schrieb:

      (da werden anscheinend gerade die letzte Exemplare dieser Auflage verramscht)

      Freut mich dass Du ein Schnäppchen machen konntest. Du hast sicher in der Presse gehört (gerade heute), dass Weltbild gerade Konkurs angemeldet hat. Vielleicht daher der niedrige Preis. Ich hab vor einigen Jahren für dieselbe Komplettausgabe noch 15 EUR bezahlt - oder waren es 19,99? Ich weiß es nicht mehr genau. Egal, es war's mir wert.
      "Then there is nothing left for me but to go and see General Grant, and I would rather die a thousand deaths.
      Gen Robert E. Lee, Appomattox Court House, 9. April 1865, 8.30 Uhr
    • Uli schrieb:


      Freut mich dass Du ein Schnäppchen machen konntest. Du hast sicher in der Presse gehört (gerade heute), dass Weltbild gerade Konkurs angemeldet hat. Vielleicht daher der niedrige Preis. Ich hab vor einigen Jahren für dieselbe Komplettausgabe noch 15 EUR bezahlt - oder waren es 19,99? Ich weiß es nicht mehr genau. Egal, es war's mir wert.
      Weltbild hat Konkurs angemeldet? Habe ich noch gar nicht gehört.
      Glücklich sind nicht die Menschen, die keine Sorgen haben, sondern die, die positiv mit Dingen leben, die alles andere als perfekt sind.