Unterschiede zwischen der deutschen Ausgabe "Himmel und Hölle" und dem Original "heaven and hell"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschiede zwischen der deutschen Ausgabe "Himmel und Hölle" und dem Original "heaven and hell"

      Die Originalausgabe "heaven and hell" hat 781 Seiten und mein deutsches Original 758 Seiten. Auch hier wurden wieder viele Dinge vom Übersetzer ausgelassen.

      Mich hat natürlich das Treffen der Mains und der Hazards am Ende des Buches interessiert. Dabei habe ich auch endlich fast alle Namen der Kinder von Billy und Brett erfahren. Sie heißen:

      George William (*1865)
      Clarissa (*1868
      Melody (*1873)
      Alfred (*1874)
      Ein Junge bleibt leider namenlos. Die anderen Töchter heißen Maude und Luci. Über Das Alter gibt es keine weitere Angaben.

      Die Szene, wo sich Brett und Billy von Constance und George verabschieden, wurde der innere Dialog von George "einverfacht". Mit keinem Wort wird erwähnt, dass Billy aufgrund des Todes von Ljie Farmer und seiner Inhaftierung im Libby Prison Alpträume hat.
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru
    • Im Original wird nicht nur erwähnt, dass George ein Klavier von Steinway geschenkt bekommen hat, sondern auch noch welche Lieder Constance und Patricia gesungen haben. In der deutschen Ausgabe steht nur, dass sich alle um das neue Klavier versammelten.

      Die Szene, wo sich George mit dem bevorstehenden Familientreffen und der Weltausstellung beschäftigt, wurde deutlich zusammengestrichen. Im Originial wird seine Einsamkeit nach dem Tod von Constance ausgedrückt.

      Die Szene, wo George mit seiner Tochter Patricia und deren Familie sich im Restaurant unterhält, ist in der deutsche Ausgabe gekürzt.

      Und wieder fiel eine Szene über George der Übersetzungschere zum Opfer. ;) Seine Problem mit einem seiner Zähne wurde ausgelassen.
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru
    • Als Marie-Louise und Theo Madeline von ihrer geplanten Hochzeit berichten, fehlt in der deutschen Übersetzung, wie Prudence Marie-Louise zu trösten versucht, weil Cooper so unerbittlich ist. Auch Madelines Überlegungen, ob sie diese Heirat zulassen könnte, wurden gekürzt. Es fehlt der Gedanke, wie schlimm es für Billy und Brett war, als Orry sich damals gegen ihre Heirat stellte.

      Der Tagebucheintrag von Madeline nach dem Überfall des Ku-Klux-Klans, der Prudence und Andy das Leben gekostet hat, wurde gekürzt.
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru
    • Langsam werde ich wütend. :wand

      Die Beschreibung von Grants Amtseinführung wurde nur teilweise übersetzt, wodurch das Schicksal von Stanley's Sohn Levi dem deutschen Publikum nicht bekannt wurde. Ihm gehört zur Hälfte ein Saloon in New York, wo auch Damen ihre Dienste anbieten.
      "South Carolina is too small for a republic and too large for an insane asylum."
      James L. Petigru