Nancy Marchand (Dorothea Dix)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nancy Marchand (Dorothea Dix)

      Sie wurde am 19.06.1928 in Baffalo, New York geboren und ist am 18.06.2000 in Stratfort, Connecticut an Lungenkrebs verstorben. Sie studierte an dem Carnegie Institut of Technology (heute Carnegie Mellon University) Theaterwissenschaften. Noch vor ihrem Abschluß (1949) gab sie ihr Schauspieldebüt in The Late George Abley (1946). Nach ihrem Abschluß ging sie nach New York um am Broadway zu spielen.Marchand spielte in den 50ziger Jahren in vielen Neben- und Hauptrollen mit. Bekannt wurde sie durch die Fernsehrolle der Livia Soprano aus der HBO-Serie Die Sopranos. Von 1977 bis 1982 spielte sie die Zeitungsbesitzerin Margaret Pynochon in der Serie Lou Grant. In der Serie Fackeln im Sturm (1985) spielte sie die Dorothea Dix. Nancy Marchand heiratete 1949 ihren Kollegen Paul Sparer, der 1999 ebenfalls an Krebs verstarb. Das Paar hatte drei gemeinsame Kinder.

      translate.google.de/translate?…6bih%3D827%26prmd%3Divnso